Werkzeug LyX

Jürgen Spitzmüller spitz at lyx.org
Mon Feb 24 11:20:01 UTC 2020


Am Montag, den 24.02.2020, 11:11 +0100 schrieb Hermann Hausmann:
> Sehr geehrte fleißige Arbeiter am LyX-Programm,
> 
> Seit etwa sieben Jahren arbeite ich nun an einer Neuformatierung von
> Texten der Gesamtausgabe der Rudolf-Steiner-Bibliothek. Alle 360
> Bände habe ich in neue Gestalt gebracht und fand LyX ( und natürlich
> auch TeX) immer ein zuverlässiges Werkzeug. Darüber hinaus ist es mir
> unentbehrlich geworden meine Ideen für die neuen Formate umzusetzen.
> Das sich soetwas – wie dieses Programm – in freier Zusammenarbeit
> realisieren lässt, hat meinen Respekt und gibt mir Hoffnung auf eine
> Zukunft des Internet, die frei sein wird von all den Raffgierigen wie
> Zuckerberg, Google und all die Nachahmer.
> 
> Seien Sie herzlich bedankt und ermutigt zur Fortführung Ihrer Arbeit

Herzlichen Dank, solche Rückmeldungen freuen und ermutigen uns
natürlich sehr!

Viele Grüße
Jürgen Spitzmüller

(Non-German readers: this is a big thank you and encouragement and my
thank you for the thank you)

> 
> Hermann Hausmann
> 
> 
-------------- next part --------------
A non-text attachment was scrubbed...
Name: signature.asc
Type: application/pgp-signature
Size: 488 bytes
Desc: This is a digitally signed message part
URL: <http://lists.lyx.org/pipermail/lyx-docs/attachments/20200224/75b3ffc5/attachment.asc>


More information about the lyx-docs mailing list